Wirtschaft : PARKETTGeflüster

-

Schweiz, Luxemburg – was fällt Ihnen dazu ein? Richtig: Beide haben ein Bankgeheimnis, das den Namen verdient, und viel Platz für Mauscheleien. Milliarden deutscher Euros fühlen sich jenseits der Grenzen sehr wohl. Aber irgendwo hört selbst dort der Spaß auf. Der ehemalige Schweizer Botschafter in Luxemburg wurde jetzt wegen Geldwäsche zu einer hohen Haftstrafe verurteilt. Drogengeld stinkt selbst in der Bergluft. hop

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben