Wirtschaft : PARKETTGeflüster

-

Seit Freitag kämpfen rund 30 Wettbewerber um Rekorde bei den Deutschen Gedächtnismeisterschaften. Ohne dass sie mitschreiben dürfen, schaffen es Gehirnakrobaten, mehr als 100 Zahlen in Serie ohne Fehler wiederzugeben. Wir Kleinanleger können uns leider nicht beteiligen, weil wir zur Gedächtnisschwäche neigen. Ein Dax von 4850 Punkten lässt einige von uns schon in Jubel ausbrechen. Aber war da nicht was? Stand der Dax vor fünf Jahren nicht schon höher? Genau, jetzt erinnern wir uns: 8136. Bis zu einem neuen Rekord werden wir unser Gedächtnis noch eine Weile trainieren müssen. mot

0 Kommentare

Neuester Kommentar