Wirtschaft : PARKETTGeflüster

-

So etwas hat es an der Börse Tokio noch nie gegeben: Mehr als vier Stunden spielte das Computersystem am Dienstag verrückt und machte den Aktienhandel unmöglich. Schuld daran war angeblich eine neue Software, die im Oktober installiert worden war. Ausgerechnet im technikbegeistertsten Land der Welt versagt der Computer – und dann noch nicht einmal ein billiges Importprodukt! Der Gesichtsverlust war den Japanern in dem Fall aber egal. Sobald sie konnten, kauften sie auch wieder Aktien. Der Nikkei stieg auf ein Vierjahreshoch. hop

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben