Wirtschaft : PARKETTGeflüster

-

Ein an der Deutschen Börse eingeführter neuer Aktienindex „Dax-plus Seasonal Strategy“ lässt die traditionell schlechten Börsenmonate August und September einfach aus. Die Börse rechnet vor, dass der Index in der Vergangenheit spektakulär bessere Ergebnisse gebracht habe als der normale Dax, der ganzjährig berechnet wird. Und in der Zukunft? Wir halten es mit Mark Twain, dem Schriftsteller. Der erkannte: „Für Börsenspekulanten ist der Februar einer der gefährlichsten Monate. Die anderen sind Januar, März, April, Mai, Juni, Juli, August, September, Oktober, November und Dezember.“ mot

0 Kommentare

Neuester Kommentar