PERSONALIE : PERSONALIE

Deutscher steigt bei Goldman auf

London - Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat die Nachfolge ihres prominenten Chefvolkswirts Jim O’Neill geregelt. In Zukunft werden mit dem Deutschen Jan Hatzius und Dominic Wilson zwei Banker die Leitung der weltweiten volkswirtschaftlichen Analyse des WallStreet-Hauses übernehmen. Nach Informationen aus Finanzkreisen soll der 42-jährige Hatzius Chef-Ökonom werden und Wilson den Posten des Chef- Marktökonomen übernehmen. Goldman hatte O’Neill, der als einer der profiliertesten Währungsexperten der Welt gilt, im vergangenen Herbst zum Chairman des hauseigenen Asset-Managements ernannt. HB

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben