Wirtschaft : Personalien: Bertelsmann-Springer, Consors, Colt Telecom, World of Internet

Jürgen Richter (59) bleibt bis Ende 2003 an der Spitze der Fachverlagsgruppe Bertelsmann-Springer. Normalerweise müssen dort Topanager spätestens mit 60 Jahren die operative Führung verlassen. Richter ist seit 1998 für die Bertelsmann-Gruppe tätig.

Uwe Schroeder-Wildberg (35) wurde zum neuen Finanzvorstand beim Internet-Wertpapierhändler Consors Discount Broker AG, Nürnberg, berufen. Er ist dort für die Bereiche Finanzen, Controlling und Investor Relations zuständig. Er arbeitet seit zwei Jahren bei Consors.

Peter Manning (45) wird Präsident der Colt Telecom Group, London. Er ist seit 1999 für Colt tätig. Sein Vorgänger Paul Chisholm hat seinen Rücktritt bereits im vergangenen Jahr angekündigt und wechselt jetzt in den Aufsichtsrat.

Detlef Fischer (47), Vorstandsvorsitzender der Systematics AG, ist neuer Aufsichtsratsvorsitzender bei der World of Internet AG, Hamburg. Auch Thomas Sindemann, Principal der Value Partner GmbH, und Olaf Amblank, Kienbaum Personalberatung, kamen neu in den Aufsichtsrat, der insgesamt aus sechs Personen besteht.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben