Wirtschaft : PERSONALIEN

Lieb neuer Schenker-Vorstandschef

Der Manager Thomas Lieb (49) rückt zum 1. Juli dieses Jahres an die Spitze der Bahn-Speditionstochter Schenker. Das bisherige Vorstandsmitglied für Luft- und Seefracht soll diese Zuständigkeit auch als Vorstandsvorsitzender behalten, wie ein Bahnsprecher am Freitag sagte. Die Schenker AG mit Sitz in Essen hat 59 000 Beschäftigte an 1500 Standorten. dpa

Dresdner-Risikovorstand gibt auf

Der Risikovorstand der Dresdner Bank, Otto Steinmetz, gibt sein Amt auf. Er habe auf die Option verzichtet, seinen bis Ende Mai laufenden Vertrag zu verlängern, sagte ein Sprecher der Bank am Abend. Mit der Finanzkrise, die auch die Dresdner Bank getroffen hat, hänge die Personalie nicht zusammen, hieß es in Kreisen der Bank. rtr

Strauss-Kahns Bruder geht zur US-Notenbank

Der französische Zentralbanker Marc-Olivier Strauss-Kahn wechselt zur US-Notenbank Fed. Strauss-Kahn, dessen Bruder Dominique Strauss-Kahn den Internationalen Währungsfonds (IWF) in Washington führt, werde bei der Fed „Visiting Senior Adviser“, bestätigte die französische Zentralbank. AFP

0 Kommentare

Neuester Kommentar