Wirtschaft : PERSONALIEN

-

Der gebürtige Amerikaner Walter Clements hat den Vorstandsvorsitz der Bochumer Aral AG übernommen. Der 45Jährige trete damit die Nachfolge von Uwe Franke (55) an, der zur Jahresmitte den Vorstandsvorsitz der Muttergesellschaft Deutsche BP AG übernommen habe, berichtete Aral am Freitag in Bochum. Clements war seit 2002 Vorstandsmitglied der BP in Spanien und Leiter des BP Tankstellengeschäfts im Mittelmeerraum.

Disney-Chef Eisner hört auf

Der Chef des zweitgrößten amerikanischen Medienunternehmens Walt Disney, Michael Eisner, will das Unternehmen verlassen, wenn sein Vertrag im September 2006 ausläuft. Das berichtete am Freitag das „Wall Street Journal“. Der 62 Jahre alte Eisner ist seit zwei Jahrzehnten Konzernchef. Eisner hatte im März im Streit mit den Aktionären den Vorsitz im Verwaltungsrat verloren.

0 Kommentare

Neuester Kommentar