Wirtschaft : PERSONALIEN

-

Michael Haidinger (45) wird neuer Vorsitzender der Geschäftsführung von Rolls-Royce Deutschland. Er werde zum 16. Oktober Nachfolger von Axel Arendt, der seit Mitte des Jahres als Konzernvorstand die Sparte „Militärische Luftfahrt“ verantworte, teilte das Unternehmen am Dienstag in Dahlewitz bei Berlin mit. Der Österreicher Haidinger wechsle von Eurocopter, wo er Finanzvorstand ist, zu Rolls-Royce.

Thomas Winkelmann (46) wird ab dem 1. September Sprecher der Geschäftsführung der zur Lufthansa gehörenden Billig-Fluglinie Germanwings. Gleichzeitig wird er Vorstand der ebenfalls zur Lufthansa gehörenden Eurowings. Winkelmann leitete zuletzt das US-Fluggeschäft der Lufthansa. Er löst Joachim Klein ab.

Dietmar Welslau wird neuer Personalchef der Festnetzsparte der Deutschen Telekom. Welslau, derzeit Sprecher der Geschäftsführung bei der Telekom-Auffanggesellschaft Vivento, wird zusätzlich bei der T-Com das Vorstandsressort Personal und Organisation übernehmen. Vorgänger Thomas Edig wechselt als Personalvorstand zu Porsche.

0 Kommentare

Neuester Kommentar