Wirtschaft : PERSONALIEN

-

René Gurka tritt

sein Amt an

Seit dem 1. April heißt der Geschäftsführer der Berliner Wirtschaftsförderungsgesellschaft Berlin-Partner René Gurka. Zuletzt leitete der 35-jährige Gurka die Deutsch-Amerikanische Handelskammer in San Francisco, die er seit 2004 aufgebaut hat. Zu seinem Amtsantritt in der Hauptstadt gab er sich zuversichtlich. Berlins Wirtschaft habe die besten Chancen die wirtschaftliche Wende zu schaffen. Berlin-Partner seien sehr gut aufgestellt, um die Herausforderungen zu meistern. dr

Stefan Baron geht

zur Deutschen Bank

Der Chefredakteur der „Wirtschaftswoche“, Stefan Baron (59), wird neuer Kommunikationschef der Deutschen Bank. Das teilte die Verlagsgruppe Handelsblatt mit, die ebenso wie der Tagesspiegel zum Holtzbrinck-Konzern gehört. Baron leitete das Magazin seit 1991. Er gehe nicht leichten Herzens, die Herausforderung sei aber einfach unwiderstehlich und er könne ein wohlbestelltes Haus übergeben, wird er zitiert. Barons Nachfolge für den Chefredakteursposten werde „zu gegebener Zeit“ verkündet, teilte die Verlagsgruppe mit. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar