Wirtschaft : PERSONALIEN

-

Neuer Chef von Booz Allen Hamilton

Die Unternehmensberatung Booz Allen Hamilton hat einen neuen Deutschland-Chef. Stefan Eikelmann sei ab sofort für das Geschäft im deutschsprachigen Raum und in Osteuropa verantwortlich, teilte das Technologie- und Strategieberatungsunternehmen mit. Der 39-Jährige sei von den 42 Partnern im deutschsprachigen Raum zum neuen Sprecher der Geschäftsführung gewählt worden. Er trete turnusgemäß die Nachfolge von Klaus-Peter Gushurst an. Booz Allen Hamilton berät nach eigenen Angaben mittlerweile drei Viertel der 30 im Deutschen Aktienindex Dax vertretenen Konzerne.

Wechsel bei der Deka Bank

Die zum Sparkassen-Lager gehörende Deka Bank hat eine Managerin vom Konkurrenten Eurohypo abgeworben. Anni Hönicke trete voraussichtlich zur Jahresmitte ihren neuen Posten als Leiterin des weltweiten Immobilienfinanzierungsgeschäfts an, teilte die Bank mit.

0 Kommentare

Neuester Kommentar