PINNBRETT : PINNBRETT

Für junge Erwerbslose: Berufliche Qualifizierung in Frankreich



Junge Leute zwischen 20 und 30, die eine Ausbildung oder Berufserfahrung vorweisen und Anspruch auf Arbeitslosengeld II haben, können an einer sechsmonatigen Qualifizierung teilnehmen, die ihre Chancen auf einen Arbeitsplatz im Umfeld des Flughafens Berlin Brandenburg International verbessert. Das nächste kostenlose Training beginnt am 12. April mit einem Praktikum in Marseille. Im Sommer starten weitere Trainings, die nach Frankreich und in die Niederlande führen. Informationen unter: www.job-destination-airport.net.

Brüsseler Spitzen: Kompetenztrainings für Frauen

An Frauen, die im Bereich Europa-Politik, -Bildung, -Wirtschaft oder -Wissenschaft tätig sind, richtet sich die Seminarreihe Brüsseler Spitzen der Europäischen Akademie Berlin. Am Freitag und Samstag, den 16. und 17. April, geht es um „Reden schreiben“. Anhand von Beispielen aus dem beruflichen Alltag der Redenschreiberin Ulla Kalbfleisch-Kottsieper, die im Bundeskanzleramt tätig war, lernen und üben die Teilnehmerinnen, Reden zu konzipieren. Der Preis beträgt 229 Euro. Internet: www.eab-berlin.eu.

Fortbildung: Was einen Spendenbrief erfolgreich macht

Am 14. April findet in der Diakonischen Akademie für Fort- und Weiterbildung in Berlin ein Fachseminar zum Thema „Mailing-Tipps und Tricks für einen erfolgreichen Spendenbrief“ statt. Obwohl das Mailing eine der aufwändigsten und teuersten Maßnahmen in der Spendenakquisition ist, können auch kleine Nonprofit-Organisationen den Spendenbrief als Fundraising-Methode gewinnbringend nutzen. Das Seminar zeigt, wie es geht. Weiteres im Internet unter: www.fundraising-dettmann.de. Informationen und Anmeldung im Internet unter www.diakademie.de.

Praxisforschung: Masterstudium

in Sozialarbeit und Pädagogik

Noch bis zum 7. April können sich Hochschulabsolventen von Bachelor- oder Diplomstudiengängen der Sozialen Arbeit, der Erziehung und Bildung im Kindesalter oder vergleichbarer Studiengänge für den Masterstudiengang „Praxisforschung in Sozialer Arbeit und Pädagogik“ (Master PSP) an der Alice Salomon Hochschule Berlin bewerben. Das Herzstück des Studiums ist die Praxisforschungswerkstatt. Studienbeginn ist der 8. April. Weitere Informationen gibt es im Internet unter: www.ash-berlin.eu/index.php?id=2511. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben