PINNBRETT : PINNBRETT

Erfahrungsaustausch: FU bringt Unternehmer und Gründer zusammen

Am Samstag, den 29. Mai, lädt die Freie Universität (FU) Berlin von 11 bis 16 Uhr zum 6. Berliner Gründertreffen ein. Die Veranstaltung soll junge und erfahrene Unternehmer zusammenbringen und findet im Rahmen des Programms „Creare! StartUp“ statt. Zu den Unternehmer-Gästen gehören unter anderen Yumi Choi von Bonanza Coffee Heros GbR und Ann Marisa Freese von Kisju GmbH. Von 14 bis 16 berichtet Heidi Hetzer über ihre Karriere als Unternehmerin und Motorsportlerin. Veranstaltungsort ist das Q110, Deutschen Bank, in der Friedrichstraße 181. Anmelden kann man sich unter www.berliner-gruendertreffen.de.

Weiterbildung: Internationales Veranstaltungsmanagement

Das Seminarzentrum Göttingen startet am Montag, den 31. Mai, die Weiterbildung „Internationales Veranstaltungsmanagement“. In sieben Monaten wird das Know-how vermittelt. Dann steht ein dreimonatiges Praktikum in Barcelona, London oder Dublin auf dem Programm. Die Teilnahme wird gefördert aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds (ESF) und der Berliner Senatsverwaltung. Näheres unter www.szg.de.

Messe für Jugendliche: Volltreffer Ausbildung

An Jugendliche, die auf der Suche nach einem Ausbildungsplatz sind, richtet sich die Messe „Volltreffer Ausbildung“, die am 2. Juni von 10 bis 15 Uhr im Olympiastadion stattfindet. Schüler haben dort die Möglichkeit, sich bei zahlreichen Ausstellern über Ausbildungsangebote und Eignungsvoraussetzungen zu informieren. Veranstalter sind der Regionale Ausbildungsverbund Charlottenburg-Wilmersdorf, die Olympiastadion Berlin GmbH und Hertha BSC. Internet: www.volltreffer-ausbildung.de. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar