PINNBRETT : PINNBRETT

Ausbildung 2010: Private Schule

hat noch Plätze frei



Für Jugendliche, die noch auf der Suche nach einem Ausbildungsplatz sind, bietet der Bildungsträger Forum Berufsbildung noch Alternativen an. Die private Einrichtung hat in der schulischen Ausbildung noch Plätze frei. Bis zum 31. Oktober kann man noch einsteigen und sich dort zum Beispiel zum/zur Kaufmann/frau für Tourismus und Freizeit, zum/zur Kaufmann/frau für audiovisuelle Medien oder zum/zur Kaufmann/frau für Marketingkommunikation ausbilden lassen. An jedem Mittwoch um 17 Uhr findet dazu eine Informationsveranstaltung statt in der Charlottenstraße 2 in Mitte. Weiteres im Internet unter: www.forum-berufsbildung.de.

Weiterbildung: „Case Management im Sozialwesen“

An Fach- und Führungskräfte im Gesundheits-, Sozial- und Pflegebereich richtet sich die berufsbegleitende Weiterbildung „Case Management im Sozial- und Gesundheitswesen und in der Beschäftigungsförderung“ der Fachhochschule Potsdam. Das Angebot wird in Kooperation mit der Hamburger Firma Commit – Beratung und Qualifizierung für Dienstleister am Arbeitsmarkt – durchgeführt und umfasst 230 Unterrichtsstunden. Die Weiterbildung schließt mit einem Hochschulzertifikat ab. Weiteres unter Internet: www.fh-potsdam.de/wb casemanagement.html.

Jobsuche Online: Internetportal

lädt zur Karriere-Messe

Um Jobsuchende und Unternehmen zusammenzubringen, bietet das Online-Karriereportal Monster.de eine Online-Karrieremesse an. Bis zum 24. September präsentieren sich Firmen an virtuellen Ständen und offerieren offene Stellen. Über Chat können Teilnehmer direkt mit den Vertretern des jeweiligen Unternehmens in Kontakt treten, sich über den potenziellen Arbeitgeber informieren und ihren Lebenslauf hinterlassen. Mehr im Internet unter: www.monster.de.

Informationsveranstaltung: Existenzgründung als Coach

An Experten aus den Bereichen Coaching, Marketing, Recht und Existenzgründung richten sich die Existenzgründertage des Deutschen Coaching Verbandes vom 30. September bis zum 1. Oktober in Berlin. Auf dem Programm stehen ein Netzwerktreffen und ein Existenzgründerseminar. Auch nebenberuflich tätige Coaches sind eingeladen. Informationen gibt es unter: www.coachingverband.org. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben