PINNBRETT : PINNBRETT

Bildungslotse für Schüler werden: Berufsbegleitende Ausbildung



Das Forum Berufsbildung bietet noch in 2010 die berufsbegleitende Ausbildung zum Bildungslotsen/in und Berufsbegleiter/in an. Der private Bildungsträger reagiert damit auf die Anfang September von der Bundesregierung gestartete Initiative „Bildungskette bis zum Schluss“. Die Idee: Die Bildungslotsen sollen die Zahl der Schulabbrüche deutlich verringern, indem sie Schülern ab der 7. Klasse den Übergang von Schule zu beruflicher Ausbildung erleichtern. Die Ausbildung vermittelt Fachwissen und die Fähigkeit, Menschen berufliche Orientierung zu geben. Mehr Informationen gibt es unter Tel. 030/259 008-0 und E-Mail: info@forum-berufsbildung.

Cambridge Day Berlin: Fortbildung für Englischlehrer

Workshops und Präsentationen für Englischlehrer und Sprachtrainer bietet der Cambridge Day am Samstag, den 30. Oktober, im GLS Sprachenzentrum Berlin. Die Teilnahme ist kostenlos. Von 9 bis 16 Uhr referieren unter anderem Vertreter von Verlagen wie Langenscheidt, Oxford University Press oder Pearson Longman über Unterrichtsgestaltung und präsentieren neue Lehrmaterialien. Weiteres im Internet unter: www.cambridgeesol.de/berlin.php.

Mit IHK-Abschluss: Regieassistenz

bei Film und Fernsehen

Bis zum 12. Oktober können sich Fachkräfte aus der Medienbranche für die Weiterbildung „Regieassistenten bei Film und Fernsehen“ anmelden. Veranstalter ist das Institut für Schauspiel, Film- und Fernsehberufe (iSFF). Der Kurs kann mit einer IHK-Prüfung abgeschlossen und über den Bildungsgutschein gefördert werden. Mehr im Netz unter www.isff-berlin.eu. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben