PINNBRETT : PINNBRETT

Kunst und Arbeit: Fortbildung zum Galerie- und Kunstassistenten

Durch die Fortbildung zum Galerie- und Kunstassistent erwerben Interessenten umfangreiches Fachwissen, um in Galerien, im Kunsthandel oder bei Künstlern organisatorisch und auch kaufmännisch tätig zu sein. Start: 25. Oktober, Dauer: 10 Monate. Die Qualifikation ist kostenfrei bei einer Förderung über Bildungsgutschein, Rententräger oder Berufsgenossenschaften. Infos und Tipps zum Berufsbild Galerie- und Kunstassistent unter: Forum Berufsbildung, Charlottenstr. 2, 10969 Berlin. Tel.: 030/2590080, www.forum-berufsbildung.de.

Sprechen im Beruf:

Zwei Tagesseminare

Das Trainerduo von „sprich“ vermittelt Menschen in sprechenden Berufen, wie sie stimmig und wirkungsvoll kommunizieren. In zwei aufeinander aufbauenden Tagesseminaren werden zentrale Grundlagen zu Atmung, Stimme und Ausdruck vermittelt. Darauf aufbauend trainieren die Teilnehmer praxisnah Vortrag und Präsentation. Basisseminar: 6. November, Aufbauseminar: 20. November, jeweils 10 bis 18.30 Uhr. Anmeldung und Information im Internet unter www.sprich-berlin.de oder telefonisch: 030/69 53 38 34.

Freie Ausbildungsplätze: Nachbewerbung im Tourismus

Am 1. Oktober 2010 startete beim Bildungswerk der Wirtschaft in Berlin, an der bbw Akademie in Marzahn die duale Ausbildung zum Reiseverkehrskaufmann. Es gibt noch drei freie Ausbildungsplätze. Interessierte Berliner Jugendliche unter 25 Jahren mit einem guten Schulabschluss können sich noch bewerben. Mehr Informationen und Anmeldung unter Tel. 030/54 00 07-43, E-Mail: carolin.fiedler@bbw-akademie.de oder im Internet unter www.bbw-gruppe.de.

Lerntandem:

DUW fördert Lernpartner

Die Deutsche Universität für Weiterbildung fördert ab sofort bis zum 31. Januar 2011 alle, die sich zu zweit für einen Masterstudiengang anmelden. Beide erhalten ein Lern-Coaching und einen Preisnachlass. Infos: www.duw-berlin.de. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar