PINNBRETT : PINNBRETT

Onlinemarketing für Anfänger: Grundlagenkurs für Werbung im Web



Wie Unternehmen, Einrichtungen und Selbstständige Online-Marketing nutzen können, vermittelt der Kurs „Online-Marketing: Instrumente, Konzepte und Fallbeispiele“ an der Volkshochschule Treptow-Köpenick. Die Weiterbildung findet vom 6. bis 8. Dezember (von 9.30 bis 16.30 Uhr) statt und kostet 77 Euro, ermäßigt 44,60 Euro. Nähere Informationen gibt es unter Tel.: 030/330 29 480 und im Internet: www.online-public-relations.de.Tsp

Workshop für Kulturschaffende: Bildbearbeitung mit GIMP

Digitale Bild- und Fotogestaltung vermittelt der Workshop „Bildbearbeitung mit der Freeware GIMP“, den der Anbieter für Bildungsmaßnahmen WeTeK Berlin vom 6. bis 9. Dezember (10 bis 16 Uhr) anbietet. Als frei verfügbare Software ist GIMP eine Alternative oder Ergänzung zu anderen Anwendungen. Der Workshop findet im Rahmen des ESF-geförderten Programms „ARTWert“ statt und ist für Berliner Künstler kostenfrei. Mehr dazu im Netz: www.artwert.de. Tsp

Für berufserfahrene Akademiker: Business Change Expert werden

Die Managementberatung Kienbaum bietet ab Dezember eine Ausbildung zum Business Change Expert an. In sechs Modulen wird das Handwerkszeug für Veränderungen vermittelt. Teilnehmer müssen einen Studienabschluss und fünf Jahre Berufserfahrung vorweisen. Die Kosten betragen 8000 Euro. Internet: www.kienbaum.de/go/change-ausbildung.Tsp

Für PR-Mitarbeiter: Professionelle Kommunikation mit Social Media

An PR-Mitarbeiter aus Firmen und Agenturen, die Social Media professionell einsetzen wollen, richtet sich der Kurs „Professionelle Kommunikation mit Social Media“ der Berliner Journalistenschule vom 24. bis 26. Januar (9 bis 17 Uhr). Die Kosten betragen 440 Euro. Mehr dazu im Netz unter: www.berliner-journalisten-schule.de. Tsp

Berufsbilder im Internet:

Ausbildungen im Musikbusiness

Der Bundesverband Musikindustrie e. V. (BVMI) stellt auf seiner Webseite in einer Kurzfilmserie Berufsbilder in der Musikbranche vor. Die Videos erklären Jobs und Ausbildungsmöglichkeiten. Internet: www.musikindustrie.de. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben