PINNBRETT  :  PINNBRETT 

Recruiting-Veranstaltung: Firmenberatung sucht Professionals



Fachkräfte mit mindestens fünf Berufsjahren sind die Zielgruppe einer Recruiting-Veranstaltung der Unternehmensberatung The Boston Consulting Group (BCG) am 26. März in München. Unter dem Titel „Experienced Class 2011“ können sie sich über die Karrieremöglichkeiten bei BCG informieren. Interessierte können sich bis zum 21. Januar bewerben. Voraussetzungen sind exzellente akademische Leistungen, Auslandserfahrung sowie nebenberufliches Engagement. Weitere Informationen im Internet unter http://experiencedclass.bcg.de.

Austausch: Initiative für deutsche und türkische Nachwuchskräfte

Die jüngst gestartete Initiative „Likeminds“ bringt deutsche und türkische Juniorexperten zum Austausch zusammen. Für das binationale Programm der Robert-Bosch-Stiftung, der Europäischen Akademie Berlin, des Istanbul Policy Centers (IPC) und der Sabanci-Universität in Istanbul können sich angehende Führungskräfte aus Wissenschaft, Wirtschaft, Politik, Journalismus und Zivilgesellschaft bis zum 31. Januar bewerben. Die Ausschreibung in englischer Sprache findet sich unter www.eab-berlin.eu.

Mode- und Fotodesign: Vorbereitung auf die Ausbildung

An Jugendliche zwischen 16 und 25 Jahren, die sich für eine Ausbildung im Bereich Modedesign, Fotodesign oder Schauspiel interessieren, wendet sich ein kostenloser Kurs an der Volkshochschule Steglitz-Zehlendorf. Der Unterricht dauert 18 Wochen à 20 Stunden und findet von Februar bis Juni statt. Mehr erfahren Interessierte unter Tel. 030/90299-5845 oder E-Mail: schreiber@vhssz.de.

Wettbewerb: Design-Ideen für zukunftsweisendes Wohnen gesucht

Studierende des Produkt- oder Industrie-Designs sowie der Innenarchitektur ab dem zweiten Studienjahr können sich beim Designwettbewerb der Ikea-Stiftung bewerben. Gefragt sind innovative Konzepte, mit denen das Leben zu Hause verbessert werden kann. Es geht dabei um Wohnkultur und nicht um Produktideen. Bis zum 31. März kann man sich online anmelden. Gewinnen kann man die Teilnahme an einem Workshop und ein Gastsemester am Ingvar Kamprad Design Centrum. Mehr dazu unter: www.designwettbewerb-lund.de. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben