PINNBRETT  :  PINNBRETT 

Öffentlicher Dienst: Konferenz

für Personalverantwortliche



Um die „Leistungsfähigkeit bei knappen Budgets“ geht es bei der 5. Fachkonferenz für Personalmanagement im Öffentlichen Dienst, die am 31. März und 1. April im Rathaus Schöneberg stattfindet. Die Konferenz wendet sich an Führungskräfte und Mitarbeiter mit Personalverantwortung aller Verwaltungsebenen aus Bund, Ländern und Kommunen. Der Konferenzveranstalter Praxisforum Personal lädt dazu ein. Kooperationspartner sind unter anderem kommunale Spitzenverbände und der Deutsche Landkreistag. Mehr Auskünfte gibt es im Netz unter: www.praxisforum-personal.de. Tsp

Arbeitsmarkt erneuerbare Energien: Neue Jobbörse geht an den Start

Mit über 500 Stellenangeboten ist in dieser Woche die neue Jobbörse eejobs.de für Arbeitsplätze im Bereich erneuerbarer Energien an den Start gegangen. Sie wendet sich sowohl an Berufseinsteiger als auch an Branchenprofis. Betreiber ist Greenjobs.de, ein Internetportal für Umweltberufe, das auch die Fachzeitschrift Solar herausgibt. Unternehmen und öffentliche Einrichtungen können freie Stellen inserieren. Informationen gibt es unter: www.eejobs.de. Tsp

Fit vor der Kamera: Weiterbildung

nicht nur für Schauspieler

Die Coaching Company Berlin bietet ab 14. März mehrwöchige Kameratrainings für Schauspieler und Personen mit Bühnenerfahrung an, die fit für die Arbeit vor der Kamera werden möchten. Zu den Inhalten zählt Kameraarbeit, Körpertraining, Schauspieler-Marketing und der Dreh eines Demobandes. Die Kosten können zu hundert Prozent von Jobcenter und Arbeitsamt übernommen werden. Informationen erhalten Interessierte unter Tel. 030/324 21 22 und E-Mail: office@coachingcompany.de. Tsp

Nachhaltig wirtschaften: Tour informiert über speziellen MBA

Wer sich über den „Sustainable MBA“, einen MBA für nachhaltiges Management, der dänischen Hochschule Aarhus School of Business informieren will, hat dazu bei einer Deutschland-Informationstour die Gelegenheit. Am 24. März ist Halt in Hamburg. Dort erfährt man alles über die Philosophie, Professoren und Ziele des Programms. Weitere Informationen stehen im Internet unter: www.sustainable-mba.de. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben