PINNBRETT : PINNBRETT

Coaching für Frauen: Karriere und Bewerbung online managen



Das Web 2.0 für den beruflichen Werdegang zu nutzen, ist Ziel des innovativen Coachings „Karriere und Bewerbung online managen – mit Web 2.0.“. Das Coaching ist als Pilotprojekt angelegt – für die Teilnehmerinnen entstehen daher keine Kosten. Die Teilnehmerinnen werden über sechs Monate hinweg begleitet. Start ist der 15. April. Weitere Informationen im Internet unter www.fczb.de oder bei der Fortbildungsleiterin Cornelia Carstens, carstens@fczb.de, Telefon: 030 617970-35. Tsp



Für Schülerinnen:

Technik ausprobieren

„Taste for girls – Technik ausprobieren, Stärken entdecken“ heißt das Angebot für Schülerinnen der 9. und 10. Klassen in den Osterferien. Fünf Tage lang erproben sie praktische Berufe in Handwerk und Technik. Ein persönliches Feedback gibt ihnen Auskunft über ihre Stärken. Mädchen aus Sekundarschulen und Gymnasien sind willkommen. Termin: 18. bis 21. April und 26. April 2011, von 10 bis 15 Uhr. Wo: LIFE e.V., Dircksenstr. 47, 10178 Berlin-Mitte, Anmeldung bis 10. April bei Jasmin Nitschke, Tel. 030-308 798-10, E-Mail nitschke@life-online.de. Mehr Infos im Internet: www.life-online.de/download/2011_04_tasteforgirls.pdf. Tsp

Mehr Motivation:

Kommunikationtraining

Das Berliner Aus- und Weiterbildungsinstitut Spectrum Kommunikations-Training veranstaltet ab April 2011 erstmals Weiterbildungen zu den Motivations-Profilen in Berlin. Vom 16. bis 18. April lehren die Trainer mit Beispielen aus ihrer langjährigen Praxis, welche Motivations-Muster es gibt, wie sie erkannt werden und wie sie im Coaching, Training, zur Beratung, Recruitung oder im Verkauf eingesetzt werden können. Die Teilnehmer lernen, wie sie Demotivation vermeiden, Motivation auslösen und die Motivations-Profile im Beruf sowie im Alltag am besten einsetzen können. Kosten: 660 Euro, zzgl. Mehrwertsteuer. Anmeldung: www.nlp-spectrum.de



Technische Hochschule Wildau
:

Tag der offenen Tür

Die Technische Hochschule Wildau im Land Brandenburg lädt am 9. April von 10 bis 15 Uhr zu einem Tag der offenen Tür ein. Interessierte können sich über die Studiengänge in den Ingenieurs-, Management- und Verwaltungsdisziplinen informieren. Einen besonderen Schwerpunkt bilden in diesem Jahr die Themen „Elektromobilität“ und „Erneuerbare Energien“. Ein Elektroauto, ein E-Bike und drei unterschiedliche, mit Elektroantrieb unterstützte Fahrräder, so genannte Pedelecs, können Probe gefahren werden. Zudem werden die neuen Solaranlagen der TH Wildau mit vorgestellt, die Energie in das Stromnetz der Hochschule einspeisen. Adresse: Bahnhofstraße 15745 Wildau, Tel. 0 3375 / 508 - 300. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar