PINNBRETT : PINNBRETT

Wellnessbranche:

Stipendium und Schnuppertage

Im Rahmen seiner Aktion „Wege zum Traumjob“ bietet das IST-Studieninstitut jetzt die Möglichkeit, zwei Tage lang Einblicke in die vielschichtigen Arbeitsprozesse der Wellnessanlage Mediterana bei Köln zu bekommen. Zusätzlich vergibt das IST ein Stipendium für die Weiterbildung Wellness- und Spa-Management, wodurch man sich berufsbegleitend das notwendige Fachwissen für eine Aufgabe in leitender Position aneignen kann. Der Gewinner begleitet am 08. und 09. September das Team des Mediterana. Bewerbungen sind bis zum 31. August unter www.ist.de/traumjob möglich. Infos zum Fernstudium Wellness- und Spa-Management gibt es unter www.ist.de.

Zusatzausbildung:

Mediator werden

Wo Menschen zusammen treffen, entstehen Konflikte. Das Seminarzentrum Berlin bietet ab August 2011 eine zweimonatige Zusatzausbildung zum Mediator. Sie eignet sich für alle, zu deren Aufgabe die Klärung von Konflikten zählt – ob als Führungskraft, (Unternehmens-)Berater, Lehrer oder Jurist. Abgedeckt werden Inhalte wie Kommunikationstraining, Konfliktmanagement, Supervision. Weitere Informationen unter Tel. 030 / 2297204. Wo: Moves Seminarzentrum Berlin, Windscheidstraße 19, 10627 Berlin, www.seminar-zentrum-berlin.de, E-Mail info@seminar-zentrum-berlin.de.

Für Englischlehrer:

Stipendien der Uni Cambridge

Für die nächste Konferenz der International Association of Teachers of English as a Foreign Language (IATEFL) hat Cambridge ESOL Examinations fünf Stipendien ausgeschrieben. Die Konferenz findet vom 19. bis 23. März 2012 in Glasgow statt. Cambridge ESOL Examinations ist als Abteilung der Universität Cambridge eine weltweit führende Institution für Englisch-Prüfungen. Um die von Cambridge ESOL gestifteten Stipendien können sich Englischlehrer und -trainer aus den verschiedenen Bereichen bewerben. Einsendeschluss ist der 22. August. Alle Infos im Internet unter www.iatefl.org/scholarships.

Zum Ausbildungsstart:

Azubipaket für Bio-Wissen

Forum Berufsbildung bietet wieder den Fernlehrgang „Bio-Wissen Azubipaket“ an. Denn in den Berufssschulen wird spezielles Fachwissen für den Naturkostfachhandel, außer in Berlin, nicht berücksichtigt. Das Azubipaket vermittelt wahlweise, in einem oder zwei Jahren, parallel zur Berufsschule, die benötigten Kenntnisse über die komplette Warenkunde, die im Bioladen relevant ist. Beginn: 1. August und September. Kontakt: Forum Berufsbildung e. V., Tel. 030 / 259 008 0, info@forum-berufsbildung.de, www.forum-berufsbildung.de. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben