PINNBRETT : PINNBRETT

Deutscher Weiterbildungspreis: 10 000 Euro für das beste Projekt



Noch bis zum 20. Oktober 2011 können Konzepte, Projekte, Untersuchungen und Analysen zum Thema überbetriebliche Weiterbildung für den Deutschen Weiterbildungspreis eingereicht werden. Der Preis ist mit 10 000 Euro dotiert. Initiator ist das Haus der Technik in Essen. Die Projekte sollten höchstens zwei Jahre alt und bereits umgesetzt worden sein oder sich gerade in der Umsetzungsphase befinden. Auswahlkriterien sind wirtschaftliche Relevanz, Innovationsgrad und Wirkungspotenzial, Praktikabilität und branchenübergreifende Bedeutung. Informationen unter: www.deutscher-weiterbildungspreis.de oder Tel. 0201- 18 03-326

Frankfurter Buchmesse:

Im Gespräch mit Lektoren

Die Akademie für Autoren lädt für den 14. Oktober zu einem geführten Rundgang über die Frankfurter Buchmesse. Die Teilnehmer lernen an verschiedenen Stationen Lektoren und Verleger kennen, die von ihrer Arbeit berichten und Fragen beantworten. Anmeldung per E-Mail an office@akademie-fuer-autoren.de oder unter Tel. 033- 58 289 744.

Business-Plan und Finanzierung: Gründercamp in Hamburg

Die Hamburg Media School (HMS) bietet am 20. und 21. Oktober ein Seminar mit dem Titel „Gründer-Camp“ an für Jungunternehmer, Es geht um Business Pläne, Finanzierungen und Ressourcen-Management. Kosten: 499 Euro , Anmeldung: per E-Mail an c.saenger@hamburgmediaschool.com oder unter Tel. 040–413 46818.

Arbeiten mit Holz:

Umschulungen in Reinickendorf

Die TÜV Rheinland Akademie in Reinickendorf bietet eine Umschulung zum Tischler an, die zwei Jahre dauert und mit einem qualifizierten Abschluss der Handwerkskammer (HWK) endet. Auch für eine modulare Weiterbildung in der Holzbearbeitung, die maximal sechs Monate dauert, können sich Interessierte noch bis Mitte Oktober bewerben. Weitere Infos unter Tel. 030-41404-80.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben