PINNBRETT : PINNBRETT

Prioritäten setzen: Seminar zum Thema Zeitmanagement

Ein eintägiges Seminar zum Thema „Zeitmanagement“ unter dem Motto „ Bestimmen Sie Ihren eigenen Takt“ findet am 12. November in der Langenscheidtstr. 9 in Berlin statt. Es geht etwa um Techniken und Strategien, mit denen man seinen Tagesablauf einfach und effektiv strukturieren kann und darum, wie man Prioritären setzt. Die Teilnahme kostet 195 Euro, Anmeldung unter: info@coach-meyer.de oder Tel. 030- 965 960 42. Informationen unter www.coach-meyer.de.

Neue Professoren an der Privatuniversität bbw

An der zweitgrößten privaten, staatlich anerkannten Hochschule in Berlin und Brandenburg, der bbw Hochschule, beginnt das neue Semester mit zwei neuen Professoren: Uwe Här, wird vor allem an der Zweigstelle Hamburg Mathematik unterrichten. Michael Hintelmann wird im Fachgebiet Gesundheitsmanagement tätig sein. Neueinschreibungen für die berufsbegleitenden Studiengänge sind wieder zum 1. März 2012 möglich, für Vollzeitstudiengänge zum 1.April. Studieren kann man an der bbw etwa Wirtschaftswissenschaften mit der Spezialisierung Tourismus- und Eventmanagement, Handelsmanagement und Medienmanagement, Logistik und Supply Chain Management, Maschinenbau, Mechatronik sowie Erneuerbare Energien. Es gebe eine „Praxisplatzgarantie“ für die Zeit nach dem Studium, teilte die Hochschule mit – etwa bei Porsche, Siemens und Aida-Cruises. Informationen im Internet unter www.bbw-hochschule.de.

Projektmanagement: Weiterbildung für Akademikerinnen

Der Frauenbildungsträger LIFE e.V. organisiert ab November 2011 die neunwöchige Weiterbildung „Projektmanagement für Frauen aus allen Kulturen“ an. Sie sollen lernen, „ein Projekt von A bis Z“ zu managen. Die Teilnahmegebühr beträgt 160 Euro. Die Weiterbildung findet vom 14. November 2011 bis 25. Januar 2012 in Teilzeit in Berlin-Mitte statt. Sie wird durch die Senatsverwaltung für Wirtschaft, Technologien und Frauen gefördert. Bewerbungsschluss ist der 2. November. Informationen gibt es beim Verein Life e.V., Dircksenstraße 47, 10178 Berlin, Tel. 030-308 798 -18, www.life-online.de.

Neuer Fernlehrgang: Tierheilpraktiker mit eigener Praxis

Die Fernakademie für Erwachsenenbildung bietet einen neuen Fernlehrgang zum Tierheilpraktiker an. Es soll das nötige Fachwissen vermittelt werden, um eine eigene Tierheilpraxis aufzubauen oder im Tierheim zu arbeiten. Der Fernlehrgang kann jederzeit begonnen werden und eignet sich zur berufsbegleitenden Fortbildung. Drei Präsenz-Seminare gehören zur Ausbildung. Dort wird etwa Blutabnahme trainiert. Der Fernkurs richtet sich an Teilnehmer, die mindestens 21 Jahre alt sind sowie ein gutes Einfühlungsvermögen für Tiere und Tierhalter besitzen. Der Lehrgang ist auf 20 Monate angelegt und kostet 149 Euro pro Monat (2980 Euro gesamt) Informationen unter Tel. 0800-1401140 oder im Internet unter www.fernakademie-klett.de.

Ausbildungen zum Stadtführer beginnen im November

Zwei Ausbildungslehrgänge zum geprüften Stadtführer/Gästeführer nach EU-Norm (Region Berlin) mit Zertifizierung beginnen im November – ein Abendkurs am 3. November und ein Tageskurs am 14. November bei der Sightseeing Point GmbH, Wissmannstr.21, 12049 Berlin. Teilnehmer, die sich als geeignet erweisen, will die Firma bereits während der Ausbildung als Stadtführer einsetzen. Informationen, auch zur Finanzierung, unter Tel. 030-62721303

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben