PINNBRETT : PINNBRETT

Weiterbildung zum Hygienebeauftragten in der Pflege



Eine berufsbegleitende sechsmonatige Weiterbildung zum „Hygienebeauftragten in Heimen oder Ambulanter Pflege“, die vom Berliner Verein „ Campus Berufsbildung“ organisiert wird, beginnt am 19. September. Die Weiterbildung kostet 890 Euro und findet immer mittwochs von 15-20 Uhr in der Geneststraße 5, 10829 Berlin statt. Eine Kostenübernahme durch die Agentur für Arbeit oder das JobCenter ist möglich. Eventuell kann auch BAFöG oder ein Bildungskredit beantragt werden. Informationen unter Tel. 030-755121000 oder im Internet: www.campus-berlin.de Tsp

Pädagogische Fortbildungen

im Jagdschloss Glienicke

Das Sozialpädagogischen Fortbildungsinstitut Berlin-Brandenburg (SFBB) bietet laufend Seminare im Jagdschloss Glienicke für Fachleute, die mit Kindern und Jugendlichen arbeiten, an: Bis zum 30. Juli können sich Erzieher/-innen, die in Integrationseinrichtungen in Berlin und Brandenburg arbeiten, für das Seminar „Zusammenarbeit und Kommunikation mit Müttern und Vätern in der integrativen Pädagogik“ anmelden. Das Seminar findet vom 17. bis 19.September statt. Am 8. August ist Anmeldeschluss für das Seminar „Pädagogische Begleitung von Kindern mit AD(H)S im Kindergarten“, das am 26. und 27. September sowie am 31. Oktober stattfindet. Am 26. und 27. September findet ebenfalls das Seminar „Diversity-Training für Streetworker“ statt. Anmeldeschluss dafür ist der 9. August. „Jungen als Opfer von sexueller Gewalt: Geschlechtstypische Bewältigungsversuche und Männlichkeitsbilder“ ist ein Seminar in Kooperation mit „Tauwetter e. V. - Anlaufstelle für Männer, die als Junge sexuell missbraucht wurden“, das sich am 17. und 18. Oktober an Mitarbeiter aus der Kinder- und Jugendsozialarbeit aus Berlin und Brandenburg richtet, Anmeldeschluss ist der 29. August. Für Beschäftigte der beiden Länder Berlin und Brandenburg sind die Seminare in der Regel dienstliche Veranstaltungen. Diese Teilnehmer zahlen 7 Euro pro Seminartag. Für Mitarbeiter freier Träger im Bereich „Hilfen zur Erziehung Berlin“ kostet die Teilnahme 34 Euro je Seminartag. Sollten noch Plätze frei sein, werden auch Fachkräfte der Kinder- und Jugendhilfe aus anderen Bundesländern berücksichtigt. Deren Teilnahmeentgelt beträgt ebenfalls 34 Euro pro Tag. Anmelden kann man sich im Internet unter www.sfbb.berlin-brandenburg.de Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben