PINNBRETT : PINNBRETT

Für Frauen:

IT-Know-how für den Wiedereinstieg

Das Frauen-Computer-Zentrum bietet ab 6. August eine 18-wöchige Fortbildung: „IT-Know-how für den Wiedereinstieg – Keine Angst vor Computern“. Die Fortbildung richtet sich an Frauen, die ihre Berufstätigkeit auf Grund familiärer Verpflichtungen unterbrochen haben und nun gerne zurück in den Beruf möchten. Es werden die wichtigsten Computerprogramme vermittelt, die heute für den Wiedereinstieg erforderlich sind – auch wenn die Frauen bislang noch keine oder lediglich geringe Erfahrung mitbringen, z.B. Serienbriefe oder E-Mails schreiben, im Internet recherchieren, Daten aufbereiten oder professionelle Präsentationen entwerfen. Die Fortbildung wird durch das Land Berlin sowie den Europäischen Sozialfonds gefördert. Ort: FrauenComputerZentrumBerlin e.V. (FCZB), Cuvrystr. 1, 10997 Berlin, Standardpreis: 100 bzw. 50 Euro. Ínfo: Renate Wolf, Tel. 617 970-16, info@fczb.de, www.fczb.de. Tsp

Fernlehrgang:

Weiterbildung zum Energiemanager

Der neue auf 15 Monate angelegte Fernlehrgang „Geprüfte/r Energiemanager/in“ der Fernakademie für Erwachsenenbildung baut auf berufliche Erfahrungen im kaufmännischen oder technischen Bereich auf und vermittelt Spezialwissen in Energietechnik (etwa Energieeffizienz und Energiemanagementsysteme) und Betriebswirtschaft. Die Teilnehmer lernen etwa, Einsparpotenziale in Unternehmen zu erkennen und Betrieben so Wettbewerbsvorteile zu verschaffen. Die Fernakademie bietet noch einen ähnlichen Lehrgang an, die „Weiterbildung zum/r Gebäudeenergieberater/in (HWK)". Dabei liegt der Schwerpunkt eher auf der Optimierung von Energiebilanz von Immobilien, etwa bei einer energieeffizienten Sanierung von Wohnungen und Gebäuden. Diese Weiterbildung dauert in der Regel 12 Monate. Beide Lehrgänge kosten 132 Euro im Monat. Alle Lehrgänge der Fernakademie für Erwachsenenbildung können jederzeit begonnen und kostenlos verlängert werden. Informationen unter Tel. 0800 / 140 11 40 oder www.fernakademie-klett.de. Tsp

Training: Wie man ein Assessment Center erfolgreich übersteht

Elke Stuhlmann, Coach und Diplomkauffrau, bietet am Sonnabend und Sonntag, 28. und 29. Juli, jeweils von 11-18 Uhr, einen Workshop in Berlin-Mitte zur Vorbereitung auf die Teilnahme an Assessment Centern an. Es werden alle gängigen Aufgaben eines Assessment Centers vorgestellt und in Form von Übungen und Rollenspielen geübt. Die Teilnehmer sollen ihre methodische und soziale Kompetenz, ihre Stärken und Schwächen sowie ihre Belastbarkeit erkennen und optimieren. Kosten 350 Euro, Informationen unter www.es-change.de, Anmeldung unter Tel. 030/4407738. Tsp

Für Schauspieler:

Camera Acting-Seminare

Die Coaching Company Berlin bietet ab dem 30. Juli drei verschiedene Camera Acting-Seminare für Schauspieler an. Die Kurse können zu 100 Prozent von Jobcentern und Arbeitsagenturen gefördert werden und vermitteln Grundlagen und Spezialwissen für die Arbeit vor der Kamera. Körpertraining und Schauspieler-Marketing stehen ebenfalls auf dem Stundenplan. Jeder Teilnehmer erhält zum Abschluss ein Demo-Band. weitere Informationen unter www.coachingcompany.de oder unter Tel. 030/324 21 22.Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar