PINNBRETT : PINNBRETT

Bewerbungsstart:

Deutscher Weiterbildungspreis

Der Deutsche Weiterbildungspreis lädt in diesem Jahr zur vierten Runde. Ab sofort können bis zum 20. Oktober 2012 Bewerbungen für den vom Haus der Technik ausgelobten Preiseingereicht werden. Haben Sie ein innovatives Konzept oder Projekt entwickelt oder realisiert? Untersuchungen und Analysen mit wissenschaftlichem Anspruch und einem Betzg zur überbetrieblichen beruflichen Weiterbildung sind ebenfalls willkommen. Preisgeld: 10 000 Euro. Teilnahmeunterlagen sowie ausführliche Informationen finden sich unter www.deutscher-weiterbildungspreis.de oder direkt bei: Haus der Technik, Monika Venker, Hollestr. 1, 45127 Essen, Tel: 0201/1803-326, E-Mail: m.venker@hdt-essen.de. Tsp

Für Frauen:

Mentoring als Wiedereinsteig

Die Deutsche Universität für Weiterbildung (DUW) lädt am 20. August, ab 16 Uhr zum Online-Seminar „Mentoring als Chance für den Wiedereinstieg“ ein. Interessierte werden gebeten, sich per E-Mail (event@duw-berlin.de) anzumelden. Das kostenfreie Webinar findet als virtuelle Adobe-Connect-Sitzung statt. Teilnehmerinnen benötigen einen PC mit Internetanschluss sowie einen Browser mit installiertem Flash-Player. Tsp

Für arbeitslose Akademiker:

Assessment-Center-Training

Das Seminarzentrum Berlin bietet arbeitssuchenden Akademikern die kostenlose Teilnahme an einem Assessment Center unter Echtzeitbedingungen. Am 24.08.2012 von 12 Uhr bis 16 Uhr im Seminarzentrum Berlin. Begrenzte Teilnehmerzahl. Weitere Infos unter Tel. 030 / 229 72 04 und E-Mail info@seminar-zentrum-berlin.de. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben