PINNBRETT : PINNBRETT

Selbstsicher im Job:

Kurs gegen psychische Belastung



Am 9. August beginnt der Kurs „Stress-

prävention durch soziale Kompetenz“. Die Teilnehmer lernen mit Hilfe von Videofeedback an acht Donnerstagabenden selbstsicher aufzutreten und Stress abzubauen. Der Schwerpunkt der Übungen liegt auf psychischen Belastungen, die im Beruf auftreten können. Der Kurs wird durch die gesetzlichen Krankenkassen gefördert. Anmeldungen sind bis zum 6. August möglich. Mehr im Internet unter: www.innerestaerke.com. Tsp

Globales IT-Praktikum:

Bewerbungen ab jetzt möglich

Die Unternehmensberatung A.T. Kearney startet mit dem „SITP Global Mobility Internship“ ein Praktikumsprogramm im Bereich Strategic IT für Studierende und Doktoranden der Bereiche Wirtschaft und IT. Die Teilnehmer werden drei Monate lang bei strategischen IT-Projekten zum Beispiel in Dubai, New York, Shanghai oder Berlin eingesetzt, um dort prägende Berufserfahrung zu sammeln. Interessenten können sich mit Lebenslauf, Anschreiben, Zeugnissen und Referenzen unter E-Mail: entrepreneur@ATKearney.com bewerben. Tsp

Zukunft gestalten:

Seminar zur beruflichen Orientierung

In einem Seminar zur Zukunftsgestaltung können die Teilnehmer mit drei Experten Fragen zur beruflichen Orientierung und persönlichen Zielen nachgehen. Umfangreiche Coachingelemente unterstützen Sie beim träumen, planen und umsetzen. Veranstalter ist das Unternehmen für Personal- und Organisationsentwicklung Conbrio. Das Seminar findet am 31. August (10.30 bis 18.30) und 1. September (9 bis 16.30) statt und kostet für Unternehmen 1160 und für Selbstzahler 756 Euro. Mehr Informationen stehen unter: www.conbrioberlin.de. Tsp

Filmautor werden:

Ausbildung an der TV-Akademie

Zum 8. Mal führt die TV-Akademie Berlin mit der Master School Drehbuch vom 20. August bis zum 26. November eine 70-tägige Vollzeitausbildung zum Autor für Film & TV durch. Die Teilnehmer entwickeln ihren eigenen Stoff zu einem Treatment beziehungsweise Drehbuch, das zum Schluss Branchenprofis präsentiert wird. Arbeitssuchende können die Kosten für die zertifizierte Weiterbildung von 3710 Euro über die Agentur für Arbeit finanziert bekommen. Mehr dazu unter: www.film-tv-autor.de. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben