PINNBRETT : PINNBRETT

Noch Plätze für Masterstudiengänge im Bauingenieurwesen in Weimar



Die Bauhaus-Universität Weimar hat noch Plätze in den Master-Studiengängen Bauingenieurwesen, Baustoffingenieurwissenschaft, Management (Bau, Immobilien, Infrastruktur) und Umweltingenieurwissenschaften zu vergeben. Voraussetzung für die Zulassung ist ein erster berufsqualifizierender Hochschulabschluss mit guten bis sehr guten Prüfungsergebnissen in einem ingenieurwissenschaftlichen oder artverwandten Studiengang. Interessierte können sich noch bis zum 30. September bewerben. Das geht auch online unter www.uni-weimar.de/online-bewerbung. Weitere Informationen gibt es unter www.uni-weimar.de/bauing. Tsp

Tüv Rheinland schult in Spandau Arbeitssuchende zu Metallbauern um Ab dem 15. Oktober schult die Tüv Rheinland Akademie in Berlin-Spandau Arbeitssuchende zu Metallbauern in der Fachrichtung Konstruktionsmechanik um. Der Lehrgang wird über Bildungsgutscheine gefördert und vermittelt in 27 Monaten das Know-how zur Herstellung und Montage von Stahl- und Metallbaukonstruktionen. Der Erwerb wichtiger Grundlagen im Schweißen und ein sechsmonatiges Praktikum runden die Maßnahme ab. Die Absolventen können später in Metallbaubetrieben sowie in Fassadenbauunternehmen tätig werden. Anmeldung und weitere Informationen unter 030/75622213. Tsp

Seminar zu barrierefreien Führungen in Kiel und Berlin

Mehr zur Gestaltung, Organisation und Präsentation von Führungen für mobilitätseingeschränkte Urlauber und Gäste mit Seh- oder Hörschwierigkeiten vermitteln die DSFT-Seminare „Gästeführungen barrierefrei“ am 26. Oktober in Kiel und Berlin. Das Seminar in Kiel kostet 169 Euro, die beiden Seminare in Berlin jeweils 299 Euro inklusive Arbeitsunterlagen, Verpflegung und Exkursionen. Weitere Informationen und Anmeldung beim DSFT, Tempelhofer Ufer 23-24, 10963 Berlin, unter 030/2355190 oder www.dsft-berlin.de. Tsp

Master-Infotag an der Leipzig Graduate School of Management

Am 12. Oktober veranstaltet die Leipzig Graduate School of Management HHL ab neun Uhr einen Master-Infotag. Professoren, Mitarbeiter und Studierende stehen für Gespräche rund um die Voll- und Teilzeit-Masterstudiengänge der HHL (MBA und Master of Science) zur Verfügung. Bewerbungsschluss für die berufsbegleitenden Masterprogramme mit Start im März 2013 ist der 15. Januar 2013. Am 13. Oktober können Bewerber an einem Intensivtraining zum GMAT (Graduate Management Admission Test) teilnehmen, der eine Zugangsvoraussetzung für ein Studium an der HHL ist. Informationen und Anmeldung unter www.hhl.de/events. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben