PINNBRETT : PINNBRETT

Den Meister machen:

Kfz-Techniker im Handwerk

Eine berufsbegleitende Weiterbildung zum Meister im Kfz-Techniker-Handwerk (HWK) an der TÜV Rheinland Akademie in Hohen Neuendorf eröffnet berufliche Aufstiegschancen. Die Teilnehmer erwerben fachtheoretische und praktische Kenntnisse in der Kraftfahrzeugtechnik, wie etwa zu Bord- und Fahrsystemen. Zu den Kursinhalten gehören aber auch die Auftragsabwicklung, die Betriebsführung und die Organisation in einer Kfz-Werkstatt. Die 15-monatige Meisterqualifizierung startet am 16. Oktober. Darüber hinaus beginnt am 20. Oktober Teil vier des Meisterkurses – die Ausbildereignung (AEVO). Diese vermittelt berufspädagogisches und psychologisches Grundwissen und bereitet die Teilnehmer auf die Betreuung von Lehrlingen vor. Eine Förderung über Meister-Bafög ist möglich. Anmeldung und weitere Informationen: Tel. 03303-5372-48. Tsp

Von Schauspielern lernen:

Mehr Kontakt

Wer sich öfter fragt, wie man spontan auf andere zu gehen oder eine Situation auflockern kann, findet Hilfe im folgenden Workshop: Schauspieler lassen in ihren Handwerkskoffer schauen und zeigen den Teilnehmern in verschiedenen Szenen unterschiedliche Schauspieltechniken. Das Ziel ist, das Vertrauen in die eigenen intuitiven Handlungsimpulse im Kontakt mit einem Gegenüber zu fördern. Teilnehmer lernen sich mutiger und lockerer 'ins Spiel' zu bringen. Ob Beruflich oder privat. Termin: 19. Oktober 2012 von 10 bis 19 Uhr. Preis: 330 Euro (auf Nachfrage Sonderpreis für Studierende) Kontakt unter Tel. 0179-3910132 oder per E-Mail unter christiane.redlefsen@actingbusiness.de. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben