PINNBRETT : PINNBRETT

DUW-Webinar:

Sicherheit und Recht studieren

Die Deutsche Universität für Weiterbildung (DUW) lädt am Mittwoch, 09. Januar, von 17.30 bis 18.30 Uhr alle Interessierten zum kostenfreien Webinar „Einführung in den Masterstudiengang Sicherheitswirtschaft und Unternehmenssicherheit“ ein. In dem Webinar wird das berufsbegleitende Fernstudienmodell der DUW erklärt. Die Teilnehmer erhalten außerdem einen Einblick in die Inhalte des Masterstudiengangs Sicherheitswirtschaft und Unternehmenssicherheit an der DUW. In der anschließenden Diskussion können Fragen gestellt werden. Interessierte werden gebeten, sich per E-Mail (event@duw-berlin.de) anzumelden. Das kostenfreie Webinar findet als virtuelle Adobe-Connect-Sitzung statt. Teilnehmer benötigen einen PC mit Internetanschluss sowie einen Browser mit installiertem Flash-Player. Tsp

Infoveranstaltung:

Veranstaltungskaufmann/-frau

Zur beruflichen Orientierung bietet Forum Berufsbildung allen Ausbildungssuchenden eine Infoveranstaltung zum Berufsbild „Veranstaltungskaufmann/frau“. Die nächste schulische Ausbildung zum/zur Veranstaltungskaufmann/frau IHK beginnt bei Forum Berufsbildung am 1.2.2013 und dauert 36 Monate. Die Ausbildung ist förderfähig über Schüler-BAföG. Wann: Mittwoch den 19.12.2012, um 17 Uhr. Wo: FORUM Berufsbildung e.V., Charlottenstraße 2, 10969 Berlin (U6 – Bahnhof Kochstraße). Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Kann der Termin zur Infoveranstaltung nicht wahrgenommen werden, können die Ausbildungssuchenden einen persönlichen Beratungstermin vereinbaren. Das ist möglich unter Tel. 030/259 008-0 oder Mail: info@forum-berufsbildung.de. Tsp

Lehrgang:

Experten für Druckprüfungen

Weil für Druckbehälter und dazugehörige Rohrleitungen besonders strenge Sicherheitsvorschriften gelten, dürfen technische Prüfungen und Wartungsarbeiten daran nur von speziell geschultem Personal durchgeführt werden. Wer sich für diese Arbeiten qualifizieren will, kann an der TÜV Rheinland Akademie in Berlin-Spandau einen Lehrgang zur „Befähigten Person Druckbehälter und Rohrleitungen“ besuchen. Es gibt noch freie Plätze im Kurs vom 15. bis 18. April 2013. Weil auch bereits ausgebildete befähigte Personen ihren Kenntnisstand regelmäßig aktualisieren müssen, findet am 25. Januar 2013 außerdem ein eintägiges Auffrischungsseminar statt. Anmeldung und weitere Informationen: Tel. 030-7562-2220. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben