PINNBRETT : PINNBRETT

Von Schauspielern lernen:

Präsentationstechniken



Von Schauspielern für den Berufsalltag lernen? Das geht. Mit dem Schauspieler Martin Selle und der Mangagementtrainerin Christiane Redlefsen erarbeiten die Teilnehmer eines Workshops ihren ganz individuell gelungenen Auftritt vor einem Projektteam oder großem Publikum. Außerdem lernen die Teilnehmer, wie das Schauspieltraining bei der Präsentationsvorbereitung hilft. Der Zeitraum: 08.03.13 von 10 bis 20 Uhr. Ort: Probenraum in Berlin. Mehr Informationen per E-Mail unter christiane.redlefsen@actingbusiness.de oder unter der Mobilnummer 0179 3910132. Tsp

Fit für den Arbeitsmarkt: Projektmanagement für Frauen

Der Frauenbildungsträger Life e.V. bietet ab April die zehnwöchige Weiterbildung „Projektmanagement für Frauen aus allen Kulturen“ an. Akademikerinnen mit unterschiedlichen Herkünften können sich hier weiter qualifizieren und fit machen für den Arbeitsmarkt. Das Angebot wird in Teilzeit in Berlin-Mitte durchgeführt. Dauer: 08. April 2013 bis 18. Juni 2013. Veranstaltungsort: Life e.V., Dircksenstr. 47, 10178 Berlin-Mitte. Kosten: Bildungsgutschein oder Selbstzahlerin. Kontakt: LIFE e.V., Rotraud Flindt, Tel: 030 / 308 798-18, oder per E-Mail flindt@life-online.de. Mehr Informationen im Netz unter www.life-online.de. Tsp

Infoabend: Ausbildung zum Integralen Coach/Business Coach

Über die Ausbildung zum Integralen Coach/Business Coach informiert das Coaching Center Berlin am 05. März, von 18 bis 20 Uhr. Der Informationsabend wendet sich an Personen, die eine Coachausbildung im Rahmen ihrer beruflichen Tätigkeit nutzen möchten, wie Personaler, Projektmanager, Führungskräfte oder auch Personen, die sich als Coach selbständig machen möchten. Der nächste Ausbildungsgang mit letzten freien Plätzen beginnt am 21. März 2013. Anmeldungen zu der kostenfreien Info-Veranstaltung sind telefonisch möglich unter 030 / 434 00 294 oder per E-Mail: kontakt@coachingcenterberlin.de. Mehr Infos unter www.coachingcenterberlin.de. Tsp

Nicht nur für Personaler: Arbeits- und Sozialversicherungsrecht

Das Seminarzentrum Berlin bietet vom 26.03. bis 04.04.2013 ein sechstägiges Intensivseminar zum Thema „Arbeits- und Sozialversicherungsrecht“ an. Es richtet sich an Personaler, Nicht-Juristen, betriebliche Interessenvertreter und alle, die ihr Wissen in diesem Bereich auffrischen möchten, und deckt Themen wie individuelles und kollektives Arbeitsrecht, Betriebsverfassung, Sozialrecht und Berufsbildungsrecht ab. Die Teilnehmer erhalten eine Teilnahmebestätigung. Der Einstieg über einen Bildungsgutschein ist möglich. Weitere Informationen erhalten Interessierte unter 030 / 229 72 04 oder info@seminar-zentrum-berlin.de. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar