PINNBRETT : PINNBRETT

Für Autoren: Figuren und Emotionen beim Drehbuchschreiben

Am 22. April von 19 bis 21.30 Uhr findet an der Master School Drehbuch der Auftakt zur Reihe „Emotionen“ mit dem Thema Liebe statt. Der Dozent und Psychoanalytiker Dr. Lutz Gero Leky stellt den dramatischen Liebesfilm „Breaking The Waves“ des dänischen Regisseurs Lars von Trier ins Zentrum des Seminars und zeigt auf, woran man sich orientieren kann, wenn man Filmfiguren mit großen Emotionen glaubwürdig erzählen und den Zuschauer erreichen will. Weitere Informationen unter www.masterschool.de oder info@masterschool.de. Tsp

Berufsbegleitend: Fortbildung zum Führungs-Coach oder Teamberater

Die Trainergemeinschaft Berlin informiert am 20. März über ihr aktuelles Ausbildungsangebot: Wer zukünftig als Coach tätig sein will, kann sich bei der TGB berufsbegleitend zum „FührungsCoach mit Trainerkompetenz“ qualifizieren. Es gibt noch wenige freie Plätze. Beginn ist der 03.05.2013. Für alle, die schon als Coach und Trainer tätig sind oder als Berater, HR-Verantwortlicher, Führungskraft sowie Personal- und Organisationsentwickler arbeiten, bietet die TGB ab dem 20. April eine Ausbildung zum „Teamberater – Teamentwickler“ an. Der Info-Abend für beide Qualifikationen findet im Büro der TGB, Breite Straße 23a, in Pankow statt. Weitere Infos direkt bei Thomas Becker unter 030 / 22 39 18 99 oder im Netz: www.trainergemeinschaft-berlin.de. Tsp

Für Frauen:

Selbstbewusst neue Ziele setzen

Am 23.03., 13.04. und 27.04. findet das Seminar „Erkennen Sie den Roten Faden in Ihrer (Erwerbs-)Biografie und setzen Sie sich neue Ziele“ statt, jeweils 10 bis 18 Uhr. Ziel ist die Stärkung von Selbstbewusstsein und selbstbewusstem Handeln. Die Teilnehmerinnen werden angeregt, sich mit ihren Gedanken, Stärken, ihrem Selbstbild und ihrer Wirkung auseinanderzusetzen. Neue Sichtweisen lassen Fähigkeiten und Handlungsspielräume erkennen. Berufliche oder persönliche Ziele und Schritte zu ihrer Umsetzung werden entwickelt. Das Angebot ist gefördert. Kosten: 45 Euro. Ort: Marie e.V. Weiterbildung und Beratung, Flämingstr. 122, 12689 Berlin, Info und Anmeldung unter 030 / 97891001. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar