PINNBRETT : PINNBRETT

Für Touristiker: Schreibwerkstatt für Werbetexte

In der „Schreibwerkstatt für Werbetexte“ vom 2. bis 3. Mai 2013 lernen Touristiker unter fachkundiger Anleitung, Texte kundenfreundlich und medienwirksam zu gestalten. Reisejournalist Horst Schwartz legt den Schwerpunkt auf das Texten für Kataloge und Imagebroschüren, gibt aber auch Tipps für die Überwindung von Schreibblockaden. In der Woche vom 13. bis 16. Mai 2013 veranstaltet das DSFT Spezialseminare zur Pressearbeit. Im Basiskurs „Presse- und Öffentlichkeitsarbeit“ geht es um das Formulieren von Pressemeldungen, Pressekonferenzen, -reisen und -verteiler. Im anschließenden Aufbaukurs „Pressearbeit mit Online-Medien“ erfahren die Teilnehmer was inhaltlich und formal bei Online-Meldungen, im Bereich Social Media und bei der eigenen Presse-Ecke auf der Homepage zu beachten ist. Die zweitägigen Kurse finden in den Räumen des DSFT statt und kosten jeweils ab 339 Euro inklusive Unterlagen, Getränken und Snacks. Weiterführende Infos und Anmeldungen beim DSFT, Charlottenstraße 13, 10969 Berlin, Tel: 030/235519-0, E-Mail: info@dsft-berlin.de oder im Internet unter www.dsft-berlin.de. Tsp

Von Schauspielern lernen:

Souverän Auftreten und Führen

Mein Trainingsangebot richtet sich an Führungskräfte und Selbstständige, die einen starken Auftritt in beruflichen Situationen benötigen. Meetings leiten, Workshops moderieren, auf Kongressen sprechen oder tägliche Personal- oder Verkaufsgespräche führen, verursacht bei vielen Menschen Nervosität und Unbehagen. Mit Methoden der Improvisation und des Schauspiels und des gezielten Einsatzes der Videokamera werden Themen wie Nonverbale Kommunikation, Präsenz und Rhetorik praxisnah analysiert und trainiert. Die Teilnehmerzahl ist auf maximal zehn Personen begrenzt. Das eintägige Training findet am 30.05. von 09.30 Uhr bis 17.30 Uhr in Berlin statt und kostet 159 Euro pro Person. Anmeldung und weitere Informationen bei Oliver Ehrhardt Kommunikation & Training, telefonisch unter 0173-898 9999, per E-Mail unter info@oliver-ehrhardt.de und im Internet auf www.oliver-ehrhardt.de Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben