PINNBRETT : PINNBRETT

Fernlehrgang: Interkulturelle Kommunikation für Manager

Wenn man im beruflichen Kontext mit den Eigenheiten anderer Kulturkreise konfrontiert ist, kann es schnell zu Missverständnissen kommen. Um dies zu vermeiden, bietet das AKAD Kolleg mit dem Fernlehrgang „Managementwissen interkulturelle Kommunikation“ ein solides Handwerkzeug für Führungskräfte und Projektmanager, die sich auf internationalem Terrain sicher bewegen wollen. Die nebenberufliche Fortbildung „Managementwissen interkulturelle Kommunikation“ richtet sich gezielt an Fach- und Führungskräfte sowie Mitarbeiter international besetzter Projektgruppen. Während des siebenmonatigen Lehrgangs werden fundierte Grundlagen der interkulturellen Wirtschaftskommunikation vermittelt. Der Fernlehrgang ist staatlich anerkannt und kostet 185 Euro pro Monat. Vorausgesetzt werden gute bis sehr gute Englisch-Kenntnisse. Der Lehrgang kann vier Wochen unverbindlich getestet werden. Weitere Infos gibt es auf www.akad.de/weiterbildung oder unter der gebührenfreien Hotline 0800 555 22 88. Tsp

Berufsbegleitend: Kita-Management an der FH Potsdam

Die Weiterbildung „Kita-Management“ der FH Potsdam beschäftigt sich mit Fragen, warum eine Kita ein Unternehmen ist und welchen pädagogischen Anforderungen sich Kitas heute stellen müssen. Der neue Kurs beginnt am 22. August und steht unter der wissenschaftlichen Leitung von Prof. Dr. Peter Knösel, Fachbereich Sozialwesen der FHP. Das Angebot richtet sich insbesondere an Kita-Leiter/-innen und Erzieher/-innen, die sich für Leitungsaufgaben qualifizieren, ihre Fachkenntnisse auf einen neuen Stand bringen und ihre Arbeit im Austausch mit Kolleg(inn)en reflektieren wollen. Das Programm umfasst ein breites Spektrum an Themen aus den Bereichen Management und Organisation sowie Pädagogik und Psychologie. Die Weiterbildung kann mit einem Hochschulzertifikat abgeschlossen werden. Die FH Potsdam bietet auch die Möglichkeit, je nach Interesse Einzelthemen auch individuell zusammenzustellen und in Paketen zu belegen.Die Weiterbildung "Kita-Management" ist nach den Bildungsfreistellungsverordnungen in Brandenburg und Berlin anerkannt. Der Teilnahmebeitrag kann durch Bildungsscheck oder Bildungsprämie gefördert werden. Mehr Infos bei Christina Thomas, Zentrale Einrichtung Weiterbildung der FH Potsdam, Tel. 0331 580-2440, E-Mail: c.thomas@fh-potsdam.de. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar