Wirtschaft : Post: 95 Prozent aller Briefe einen Tag unterwegs

BONN (AFP).95 von 100 Briefen in Deutschland sind nach Angaben der Deutschen Post AG nur noch einen Tag unterwegs.Das teilte das Unternehmen am Freitag zur Inbetriebnahme des letzten seiner bundesweit 83 Briefzentren in Regensburg mit.Innerhalb von zwei Tagen erreichen demnach zusammengerechnet mehr als 99 Prozent der Briefsendungen den Empfänger.Anfang 1994 waren erst 83 von 100 Briefen nach einem Tag zugestellt.Die Post hatte 1993 von getrennten Systemen mit vierstelligen Postleitzahlen in Ost- und Westdeutschland auf ein einheitliches System mit fünf Postleitzahlen umgestellt.Die 83 Briefzentren der Post ersetzen nach Angaben des noch bundeseigenen Unternehmens rund 1000 Briefbearbeitungszentren, in denen noch zu Beginn der 90er Jahre Briefe vorwiegend in Handarbeit sortiert wurden.Inzwischen könnten mehr als 85 Prozent aller Briefsendungen maschinell bearbeitet werden; die Sortieranlagen schafften bis zu 36 000 Briefe je Stunde.Die Briefzentren haben demnach je nach Größe eine tägliche Kapazität zwischen 750 000 und 4,5 Mill.Briefe.

Mehr lesen? Jetzt gratis E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar