Wirtschaft : Post und Postbank begraben Kriegsbeil

BONN (dpa).Post und Postbank haben ihren Streit über die gemeinsame Nutzung der Postfilialen beigelegt.Die Vorstände der Unternehmen wollen an diesem Mittwoch den seit Monaten umstrittenen Vertrag über die Zusammenarbeit bis zum Jahr 2006 unterschreiben.Der Einigungsvertrag regelt vor allem die Kooperation in den derzeit rund 16 000 Postfilialen.Die Postbank zahlt dafür in diesem Jahr 1,14 Mrd.DM an die Post.Bis zum Jahr 2001 wird dieser Betrag auf 785 Mill.DM gesenkt.Die Post verpflichtet sich, ausschließlich Finanzprodukte der Postbank zu verkaufen.Bis zum Jahr 2000 muß sie mindestens 12 000, danach mindestens 10 000 Poststellen erhalten.

Mehr lesen? Jetzt gratis E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben