Wirtschaft : Postliberalisierung: Ein Kompromiss ist abzusehen

hop

Im Europäischen Parlament (EP) zeichnen sich die Grundzüge eines Kompromisses zur weiteren Postliberalisierung ab. Markus Ferber, Berichterstatter des Parlaments, sagte in Berlin: "Wahrscheinlich wird der Briefmarkt über 150 Gramm ab dem Jahr 2003 freigegeben." Dadurch bliebe immer noch der weitaus größte Teil des Briefgeschäfts in den Händen der traditionellen Anbieter. Doch nur so könnte eine Mehrheit dafür gefunden werden, das Datum einer endgültigen Öffnung des Briefversands festzuschreiben. Dieses werde voraussichtlich auf den 30. Juni 2009 gelegt. Das EP entscheide Ende November über die Vorlage. Der zuständige EU-Ministerrat befasse sich kurz vor Weihnachten mit dem Thema.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben