Wirtschaft : Power-8

-

Unter dem Arbeitstitel „Power-8“, was für acht Eckpunkte steht, will EADS in den kommenden Jahren Milliarden bei Airbus sparen. Eine Verkürzung der

Entwicklungszeit von acht auf sechs Jahre soll zum Beispiel zwei Milliarden Euro bringen. Die Verwaltungskosten könnten in den kommenden vier Jahren um 30 Prozent, die Zahl der Zulieferer von 10 000 auf 7000 sinken. Bis Anfang kommenden Jahres soll die Produktionsbasis neu festgelegt werden, doppelte Produktionsstrukturen , wie derzeit in Hamburg und Toulouse, soll es dann nicht mehr geben. Schätzungen zufolge sind 15 000 bis 19 000 Arbeitsplätze gefährdet, der überwiegende Teil davon vermutlich in Verwaltungsfunktionen. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben