PR-Studiengänge : Kommunikation lernen

Es gibt viele Wege, die in die Öffentlichkeitsarbeit führen. Einer ist ein Studium. Eine Auswahl der Berliner Angebote

von

PR-Berater

Die Deutsche Presse-Akademie (Depak) in Berlin bietet für PR-Erfahrene ein 12-monatiges Abendstudium (Kosten: 3780 Euro), ein zwölfmonatiges Fernstudium (4950 Euro) und ein 6-monatiges Kompaktstudium (3980 Euro) mit PR-Berater-Abschluss der PZOK an. Internet:

www.depak.de/home

Digitale PR

Die Universität der Künste hat den berufsbegleitenden Masterstudiengang „Leadership in Digitaler Kommunikation“ im Programm, der Kommunikation, Gestaltung und Management verbindet (Kosten: 15 bis 18 000 Euro). Bis 15. August kann man sich bewerben. Internet: http://ldk-campus.de/

PR und Design

An der Design Akademie Berlin, Hochschule für Kommunikation und Design, kann man im Masterstudium Unternehmenskommunikation studieren. Das Studium dauert 4 Semester. Pro Semester sind 5100 Euro Studiengebühren zu zahlen. Internet: www.design-akademie-berlin.de/index.php

0 Kommentare

Neuester Kommentar