Preisvergleiche : Sonderangebote per Mausclick

Bevor man einen Flug oder ein Hotel bucht, sollte man im Internet die Preise vergleichen. Auf Suchmaschinen wie billigflieger.de, swoodo.de, skyscanner.de und travel-iq.de findet man die Tarife von bis zu 100 Fluggesellschaften. Auch bei Hotels lohnt sich der Preisvergleich im Internet. Die direkte Buchung beim Hotel ist nach Recherchen der Stiftung Warentest oft die teuerste. Online-Anbieter wie HRS, booking.com oder Hotel.de haben häufig günstigere Angebote. Auch für die Internetportale gilt: Verlassen Sie sich nicht nur auf eines, schauen Sie sich mindestens zwei an.

Die Reisepreise im Internet und Reisebüro sind identisch – zumindest theoretisch. In der Praxis kann es jedoch Unterschiede geben – beim Reisebüro fällt manchmal eine Servicegebühr an, im Internet gibt es gelegentlich Rabatt.

Wer im Internet bucht, sollte auf die Voreinstellungen in der Buchungsmaske achten. Sonst kann es sein, dass man eine Versicherung abschließt, die man gar nicht möchte und gar nicht braucht. ter

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben