Wirtschaft : Regionalbörsen erfolgreich bei Xetra

BONN (rtr).Der Finanzausschuß des Bundestages will die Deutsche Börse AG per Gesetz zwingen, die Regionalbörsen am neuen elektronischen Handelssystem Xetra zu beteiligen.Der Ausschuß verabschiedete am Mittwoch mit großer Mehrheit das Dritte Finanzmarktförderungsgesetz, in das auf Antrag des Bundesrats ein Passus zu elektronischen Handelssystemen eingearbeitet worden war.Danach muß jeder Wertpapierbörse das Recht eingeräumt werden, solche Systeme zu angemessenen Bedingungen zu nutzen.Davon ausgenommen sind Börsen, an denen nur Derivate gehandelt werden.Abgelehnt wurde der Gesetzantrag allein von der PDS.Der Bundestag soll am Freitag abschließend über das Gesetz beraten.Seine Zustimmung zu dem Maßnahmenpaket, gilt nun als sicher.

Mehr lesen? Jetzt gratis E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar