Regionale Spezialitäten : Hier gibt es Produkte aus dem Umland

IN SUPERMÄRKTEN

Kaiser’s sowie die Ullrich- und Bolle-Märkte bieten die Marke „Von hier“ zum Teil in Extraregalen an. Bei Edeka gibt es „Bestes aus der Region“. Rewe nennt Brandenburger Obst und Gemüse „heimatfrisch“ und etikettiert anderes mit „Aus unserer Region“. Auch in Bio-Supermärkten werden Kunden oft fündig.

AUF WOCHENMÄRKTEN

Anbieter stehen zum Beispiel auf dem Hohenzollernplatz in Wilmersdorf (Mittwoch und Sonnabend), dem Brandenburger Bauernmarkt am Wittenbergplatz in Schöneberg (Do.), dem Arkonaplatz in Mitte (Fr.), dem Boxhagener Platz in Friedrichshain (Sa.) und dem Kollwitzplatz in Prenzlauer Berg (Do. und Sa.).

WEITERE ANBIETER

Auch in der Kreuzberger Marheineke-Halle (www.meine-markthalle.de) sowie bei Q-Regio in Kreuzberg und Prenzlauer Berg (www.q-regio.de) gibt es Brandenburger Produkte. Im Sommer laden Erzeuger zur „Brandenburger Landpartie“ ein (Näheres unter www.proagro.de und www.fair-regional.de).eve

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben