Wirtschaft : Renault schlägt Nissan Beteiligung vor

PARIS .Renault hat dem japanischen Branchenzweiten Nissan eine Kapitalbeteiligung vorgeschlagen.Eine Verflechtung der beiden Konzerne würde - noch unter dem bestimmenden Einfluß des französischen Staates - den viertgrößten Autohersteller der Welt schaffen.Aus der französischen Regierung, die 44,2 Prozent der Renault-Anteile hält, verlautete am Dienstag, der Konzernchef Louis Schweitzer habe Nissan ein Beteiligungsangebot vorgelegt.Nun müsse die japanische Seite darüber entscheiden.In Tokio galt als sicher, daß Nissan das Angebot annehmen würde.Nach Informationen der japanischen Nachrichtenagentur Kyodo wird Renault mit 33,4 bis 40 Prozent bei der Nissan Motor Company einsteigen.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben