Wirtschaft : RICHTIGSTELLUNG

-

Im Zusammenhang mit der Geschichte des Bankenskandals hat der Tagesspiegel gestern auch über eine Spende für die Berliner CDU berichtet, die dem damaligen Fraktionsvorsitzenden und Berlin-Hyp- Chef, Klaus Landowsky, übergeben worden war. Es handelte sich dabei um eine Spende, die von einem der Aubis-Geschäftsführer übergeben wurde. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben