Wirtschaft : Rußland kann Schulden nicht zurückzahlen

MOSKAU/AMSTERDAM (AP).Rußland kann seine Kreditschulden erneut nicht zurückzahlen.Am Mittwoch ging die Summe von 578 Mill.Dollar nicht bei den Gläubigern des Londoner Clubs, einer Gruppe von etwa 600 westlichen Privatbanken und Investoren, ein.Die Geldhäuser hatten zu Zeiten der Sowjetunion insgesamt 26 Mrd.Dollar verliehen.Im vergangenen Monat hatte Rußland dem Londoner Club vorgeschlagen, eine Umstrukturierung der Schulden vorzunehmen.Die Bankengruppe hat aber noch nicht eingewilligt.Der russische Präsident Boris Jelzin hatte vor drei Wochen die Regierung aufgelöst.Die neuen Wirtschafts- und Finanzexperten wurden erst Anfang dieser Woche berufen.Der neue russische Finanzminister Michael Kasjanow teilte der Regierung am Dienstag in Moskau mit, daß Rußland weitere Hilfen des Internationalen Währungsfonds (IWF) benötigte.Seit Beginn der schweren Wirtschaftskrise und der Inflation des Rubels konnte Rußland viele Zahlungen zur Tilgung der Gesamtschuld von insgesamt rund 150 Mrd.Dollar nicht begleichen.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben