RWE : Keine Frauenquote

RWE will sich nicht vorschreiben lassen, wie viele Frauen in Führungspositionen des Energiekonzerns arbeiten müssen. „Wir halten eine gesetzlich vorgegebene Frauenquote nicht für den richtigen Weg“, sagte Personalvorstand

Alwin Fitting
am Donnerstag in Essen. In Gesprächen mit den weiblichen Führungskräften des Unternehmens sei ihm deutlich gemacht worden, dass die talentierten Frauen einer Quote zumindest mit gemischten Gefühlen gegenüberstünden. Nach Fittings Angaben ist der Frauenanteil bei RWE im vergangenen Jahr von neun auf elf Prozent gestiegen. Den zwei Managerinnen mit Vorstandsrang sollen weitere folgen. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben