SEMINARE UND ANBIETER : Mit dem richtigen Gefühl

Die Haufe Akademie bietet zum Thema das Halbtagesseminar „Giftzwerge, Jammerlappen, Choleriker & Co. - Umgang mit schwierigen Zeitgenossen" an. Kosten: 295 Euro zuzüglich Mehrwertsteuer. Der nächste Kurs findet am 27. September 2013 in Stuttgart statt. Nähere Informationen unter der Telefonnummer 0761-898 4422 oder im Internet unter www.haufe-akademie.de/7879

Das Manager-Institut hat ein Tagesseminar zum Thema Emotionale Intelligenz im Programm. Kosten: 690 Euro zuzüglich Mehrwertsteuer. Nächster Termin in Berlin ist der 17. Mai 2013. Infos unter der Tel. 0800-3060303 und www.manager-institut.de/training/seminar/emotionale-intelligenz.html

Bei der Demos GmbH findet das nächste Seminar zu emotionaler Intelligenz am 28. und 29. Mai 2013 in Berlin statt. Das zweitägige Programm kostet 1120 Euro zuzüglich Mehrwertsteuer. Nähere Informationen unter der Telefonnummer 069-9203 7568 17 und im Internet unter www.demos.com.de/de/kurs-emotionale-intelligenz-11021.htm

Die Trainer-Societät Berlin bietet das zweitägige Seminar „Emotionale Intelligenz. Schlüsselfaktor für Erfolg und Zufriedenheit". Die nächsten Termine sind der 13. und 14. Mai sowie der 12. und 13. September 2013. Das Seminar kostet 950 Euro zuzüglich Tagungspauschale und Mehrwertsteuer, Informationen unter der Telefonnummer 030-398 856 18 und im Internet unter www.tsberlin.de/Training/emotionale-intelligenz.htm

Dietz Training und Partner veranstalten das ein zweiteiliges Training zu emotionaler Intelligenz, das insgesamt vier Tage dauert. Das Seminar wird auch auf Englisch angeboten. Die nächsten Termine sind vom 10. bis 13. Juli 2013 im Kultur- und Bildungszentrum Kloster Seeon. 2900 Euro kostet die Fortbildung für beide Seminarteile, hinzu kommen Mehrwertsteuer, Unterkunft und Verpflegung. Informationen unter der Telefonnummer 08157-6140 oder im Internet: www.dietz-training.de

Mehr Informationen zum Thema: www.berufsstrategie.de/bewerbung-karriere-soft-skills/emotionale-intelligenz.php kal

0 Kommentare

Neuester Kommentar