SEMINARE UND KONZEPTE : Verändern durch Theater, Architektur und Design

HELDENPRINZIP

Die nächste Weiterbildung beginnt im September. Die Angebote zum Heldenprinzip richten sich an Teams aus Unternehmen, aber auch an Berater und Trainer, die das Verfahren später selbst lehren möchten. Infos zu Kursen und Webinaren unter: www.heldenprinzip.de, lumen-gmbh.de (Weydingerstraße 14, 10178 Berlin; Tel.

030-2478693) und www.ziw.udk-berlin.de/

forschung/heldenprinzip (Bundesallee 1-12, 10719 Berlin, Tel. 030-3185-2852)

HELDENREISE

Nina Trobisch hat auch Seminare zur Heldenreise im Programm. Zu den weiteren Anbietern im Raum Berlin-Brandenburg gehört Heiner Diepenhorst (Coaching Training Beratung),

Zukunfts-LAB, Chausseestraße 116 10115 Berlin. Infos unter Tel. 030- 57703324 oder http://coachingberlinmitte.de/heldenreise-seminar.

UNTERNEHMENSTHEATER

Change-Management durch Schauspiel- und andere Kreativtechniken wird auch bei Art of Change vermittelt. In den Dozenten-Teams arbeiten ausgebildete Schauspieler und Businesscoaches zusammen. Die Kapazitäten liegen bei Großveranstaltungen für bis zu 800 Teilnehmer. Informationen und Kontakt: Jürgen Häußler, Holtzendorffstraße 19, 14057 Berlin; Tel. 030-470 14 831 oder www.artofchange.de

DESIGN THINKING

Die Technik „Design Thinking“ orientiert sich an Berufen, die als besonders kreativ gelten: zum Beispiel Künstler, Architekten oder Designer . Sie soll auch weniger schöpferisch veranlagte Menschen dazu bringen, freier zu denken, im Team zu arbeiten und zu überlegen, welche Produkte den Menschen tatsächlich etwas bringen - und wie Veränderungsprozesse gestaltet werden können, damit sie für die Betroffenen nachvollziehbar sind.

Anbieter von Seminaren zum Thema „Design Thinking“ in Berlin und Brandenburg:

Dark Horse, Ritterstr. 12-14, 10969 Berlin; die nächsten Kurse sind für den 14. April und 13. Juni geplant. Die Veranstalter merken an: „Fundiertes Fachwissen ist eher hinderlich, wir brauchen Euch und Eure Neugierde.“ Infos unter http://design-thinking.org

HPI Academy, August-Bebel-Straße 88, 14482 Potsdam. Informationen zu Unternehmensworkshops unter Tel. 0331-5509-553, Infos für Einzelteilnehmer unter Tel. 0331- 5509-558 oder im Netz unter www.hpi-academy.de. rni

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben