SEN : Zentrale in München

Weltweit beschäftigt Siemens in der

Telefonanlagensparte SEN (Siemens Enterprise Communications) rund 17 600 Mitarbeiter, davon 6200 in Deutschland. Von den deutschen Beschäftigten arbeiten gut 2000 Mitarbeiter in Bayern, davon 1700 in der Zentrale in München und 300 in Nürnberg. Auf Nordrhein-Westfalen entfallen nach Angaben einer Siemens-Sprecherin rund 1500 Mitarbeiter, davon allein 400 auf Düsseldorf, rund 100 arbeiten in der Forschung in Paderborn. In der Region Ost sind 500 SEN-Mitarbeiter beschäftigt, rund 250 davon in Berlin. Weitere Vertriebs- und Serviceeinheiten seien „über ganz Deutschland in Kleinsteinheiten verteilt“. pet

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben