Wirtschaft : Sieben Berliner wachsen besonders schnell Deloitte zeichnet Top 50 der Technologiebranche aus

306190_0_e0ae32cb.jpg

Berlin - Sieben Berliner Firmen zählen zu den 50 am schnellsten wachsenden deutschen Unternehmen in den Bereichen Technologie, Kommunikation und Life Science. Die Unternehmensberatung Deloitte zeichnete die „Technology Fast 50“ am Donnerstag aus. Kriterien für die Aufnahme in die Bestenliste, die zum siebten Mal erstellt wurde, sind die kumulierten prozentualen Umsatzwachstumsraten der vergangenen fünf Geschäftsjahre und die „individuelle Wachstums- und Erfolgsgeschichte“. Im vergangenen Jahr hatten es elf Firmen aus Berlin in die Top 50 geschafft.

Auf Platz eins schaffte es die Münchener PosterXXL AG mit einer Fünf-Jahres- Wachstumsrate von 8931 Prozent. Das Unternehmen bietet in einem Online- Shop hochwertige Großformatdrucke an. Auf Platz vier rangiert das beste Berliner Unternehmen, die Think-Cell Software GmbH (3154 Prozent). Mit der Präsentationssoftware der Berliner können professionelle Power-Point-Anwender betriebswirtschaftliche Daten effizient darstellen. Die Firma wurde 2002 aus dem Fraunhofer-Institut für Rechnerarchitektur und Softwaretechnik gegründet. Auf Platz elf notiert das börsennotierte Berliner Solarenergieunternehmen Solon (687 Prozent), Platz 13 belegt die 42com Telecommunication GmbH (622 Prozent), die Software für den Vertrieb von Telekommunikationsdiensten anbietet.

„Die Wachstumszahlen der Technologieunternehmen zeigen: Die Branche erschließt durch Produktinnovationen weitere Märkte, das Potenzial ist längst nicht ausgeschöpft“, sagte Deloitte-Partner Dieter Schlereth. Besonders vielversprechend seien elektronische Spiele, Spiele für mobile Endgeräte und internetbasierte Softwarelösungen. mot

Mehr lesen? Jetzt gratis E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben